Schlagwort: U11

U11 Spieltag in Wallbach – Wieder Krankheitsbedingt keine Teilnahme möglich

Leider musste unsere U11 auch den Spieltag in Wallbach wieder krankheitsbedingt absagen.

Zur Info/Erinnerung: Wenn eine Mannschaft (auch krankheitsbedingt) an einem Spieltag nicht teilnehmen kann, werden alle Wettbewerbe mit 0:5 Toren und als verloren gewertet.

D.h. aus ürsprünglich nur 2 Gegentoren in der gesamten Saison wurden mit den zwei Spieltagausfällen auf ein Schlag 37 Gegentore und aus 1 Niederlage in der gesamten Saison wurden auf einen Schlag 8 Niederlagen.

Damit ist der sichere Platz unter den ersten 3 definitv verloren. Ein harter Schlag für unsere Jungspieler welche bisher souverän in den Spielen aufgetreten sind.

S=Spiele; s=Siege; u=Unentschieden; n=Niederlagen; P=Punkte Insgesamt

Aktuelle Liga-Tabelle - Neuenburger Schüler C - U11

Pos.MannschaftSsunP
2Prechtal 122181355
3Lauterbach 122124640
4Neuenburg 122113836
5Langenschiltach 122105735
6Hardt 2221111034

IMHO von RADBALL-NEUENBURG:
IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach)!

Der Spieltag in Wallbach war trotz der verlorenen Punkte ein voller Erfolg. Simon durfte mit Frederik (einem Nachwuchsspieler aus Wallbach) ausser Konkurrenz am Spielbetrieb teilnehmen. Dank dem Wallbacher Publikum herrschte in der Flößerhalle gute Stimmung und alle Kinder hatten ihren Spaß. So muss Sport funktionieren.

Bildergalerie:
U11 Spieltag in Wallbach mit Simon und Frederik

Videogalerie:

U11 Spieltag in Hardt – Krankheitsbedingt keine Teilnahme möglich

Leider musste unsere U11 den Spieltag in Hardt krankheitsbedingt absagen.

Ein harter Rückschlag für die Neuenburger Radball-Jugendmannschaft. Am Mittwoch beim Training noch „topfit“ hat es Jugendspieler Noah am Wochenende voll erwischt.
So musste er bereits am Freitag wegen erhöhter Temperatur das Radballtraining ausfallen lassen. Leider hat sich das auch auf das Wochenende gestreckt, so daß die Möglichkeiten auf Platz 2 in der Ligatabelle endgültig verbaut wurde.

Zur Info/Erinnerung: Wenn eine Mannschaft (auch krankheitsbedingt) an einem Spieltag nicht teilnehmen kann, werden alle Wettbewerbe mit 0:5 Toren und als verloren gewertet.
D.h. aus ürsprünglich nur 2 Gegentoren in der gesamten Saison wurden auf ein Schlag 17 Gegentore und aus 1 Niederlage in der gesamten Saison wurden auf ein Schag 4 Niederlagen.

Glücklichweise hatte Neuenburg an diesem Spieltag nur 3 Wettberwerbe. Sonst wäre vermutlich sogar der aktuelle Platz 3 in der Ligatabelle verloren.

Wir wünschen Noah gute Besserung und hoffen er kommt schnell wieder auf die Beine.

Der letzte Spieltag der Radball-Jugend in der Saison 2016/2017 ist übrigens bereits nächstes Wochenende in Wallbach bei Bad Säckingen.

S=Spiele; s=Siege; u=Unentschieden; n=Niederlagen; P=Punkte Insgesamt

U11 Heimspieltag am 29.04.2017

Am 29.04.2017 fand in der Neuenburger Altrheinhalle der 8.Spieltag der U11 Klasse statt.

Die Neuenburger Schüler Noah Schöpflin und Simon Kaltenbach starteten gut mit einem 3:0 Sieg gegen Lauterbach 2 in den Spieltag.

In den kommenden 2 Spielen gegen Sulgen 1 (1:1) und Lauterbach 1 (0:0) kamen sie trotz guter Chancen leider nicht über ein Unentschieden hinweg.

Da die Mannschaft Sulgen 2 fehlte wurde dieses mit 5:0 für unsere Mannschaft gewertet.

Die Neuenburger Mannschaft kann sich so momentan mit 36 Punkten und einem Torverhältnis von 41:5 auf dem 3. Platz positionieren.

Der nächste Spieltag findet am 06.05.17 um 15:00 Uhr in Hardt in der Arthur-Bantle-Halle statt.

Bericht im Neuenburger Stadtanzeiger – Hallo Neuenburg Ausgabe 18

U11 Gasttraining in Liestal (CH)

Am 26.04.2017 durfte die Neuenburger U11 Mannschaft am Jugend-Training des VMC Liestal teilnehmen.

Unter der Obhut von Jugendtrainer Martin Gerber durften sich die Neuenburger Jungspieler zuerst mit der U11 aus Liestal in einem Freundschaftsspiel messen. Nach diesem Orientierungsspiel gegen die schweizerische Mannschaft, in welchem Stärken und Schwächen gesichtet wurden, hat Martin Gerber dann gezielt Punkte für das gemeinsame Training herausgesucht und spezielle Übungen durchgeführt.

Immer wieder aufgelockert durch gemeinsame Spiele der Teams gegeneinander konnte so ein effektives und herausforderndes Training absolviert werden.

Mathias Oberer, selbst Schiedsrichter, UCI Kommisär und Mitinitator des Treffens hofft ebenso wie wir auf eine erfolgreiche Fortsetzung und hat auch bereits unsere U15-Mannschaft zu einem nächsten, gemeinsamen Training eingeladen. Der RSV Neuenburg hofft die Beziehungen zum nächstgelegenen Radballteam in der benachbarten Schweiz weiter ausbauen zu können um vielleicht in Zukunft auch länderübergreifende Turniere in Neuenburg veranstalten zu können.

Wir danken an dieser Stelle nochmals Mathias Oberer und Martin Gerber für ihre Mühe und Gastfreundschaft.

Im Bild: Martin Gerber – selbst erfolgreicher Radballer und Trainer der Jugendmannschaft in Liestal (CH) sowie unsere aktuelle U11 Jugendmannschaft.


 

Link zum VMC Liestal (Schweiz):
https://www.vmcliestal.ch

Vorschau auf den UCI Cycle-Ball World Cup am 04.11.2017 in Liestal (Schweiz)
http://worldcup.vmcliestal.ch/

U11 Spieltag in Langenschiltach

Am Samstag dem 18.02.2017 fand der 4. Spieltag der Verbandsrunde der Radballer (Schüler C-Klasse) in Langenschiltach statt.

Dort traf die Mannschaft der U11 mit Noah Schöpflin und Simon Kaltenbach unter der Obhut von  Trainer Andreas Kössler erstmals auf die stark favorisierte Mannschaft aus Wallbach. Da Wallbach infolge der in 2016 ausgerichteten Europameisterschaft eine sehr starke Jugendmannschaft am Start hat, wurde dieses Spiel als das Highlight des Tages angesehen.
Zunächst jedoch mussten die Neuenburger das Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber Langenschiltach 1 bestreiten, was in einem 3:0 Sieg für Neuenburg endete.

Das 8. gewonnene Spiel in Folge ohne Gegentor!

Dann folgte das mit Spannung erwartete Spiel gegen die Favoriten aus Wallbach. In einem packenden und nervenaufreibenden Duell konnte Neuenburg überraschend mit 1:0 in Führung gehen. Daraufhin konterte Wallbach mit einer Mannschaftsumstellung. Trotz dem nun andauernden Tor-Beschuss konnte Neuenburg lange die Führung halten.  Ein spektakuläres, mit dem Hinterrad erzieltes Gegentor kurz vor Schluss verhinderte einen Überraschungserfolg unserer Mannschaft. Dennoch übertraf das Ergebnis mit 1:1 Unentschieden alle Erwartungen.
Dieses hartumkämpfte Spiel und der folgende 1:0 Sieg gegen Langenschiltach 2 verlangte jedoch der jungen Mannschaft so viel Kraft ab, dass sie im Spiel gegen den Tabellenzweiten unglücklich mit 0:3 unterlagen.

Die Neuenburger U11 geht damit voraussichtlich als Zweiter der Gesamtwertung in die wohlverdiente Pause. Die Rückrunde beginnt mit einem Heimspiel in der Altrheinhalle am 29.04.2017.

U11 Erfolgreich in Prechtal

Unsere Jüngste und derzeit Erfolgreiche Mannschaft ist in der Klasse U11 gemeldet.

Sie sind nach dem 2. Spieltag derzeit Ungeschlagen auf dem 1.Platz der Tabelle.
Mit 7 Siegen und damit 21 Punkten und mit einem herrvorragendem Torverhältnis von 27:0 können unsere Spieler Simon Kaltenbach und Noah Schöpflin sehr stolz in die weiteren Spieltage gehen.

Der nächste findet am 18.02.17 um 15Uhr in St. Georgen im Schwarzwald statt.

Wir wünschen unseren jungen Sportler viel erfolg für diesen Spieltag.

U11 Spieltag in Prechtal

Verbandsrunde 2016/2017 – U11 – Schüler C am 11.02.2017
Siegesserie hält an / U11 weiterhin ohne Punktverlust

Nach gelungenem Saisoneinstieg setzte die Radballmannschaft U11 des RSV Neuenburg mit Noah Schöpflin und Simon Kaltenbach am vergangenen Wochenende die Siegesserie fort. Neuenburg bleibt damit auch am zweiten Spieltag ohne Punktverlust. Mit insgesamt sieben Siegen in Folge hat das Team mit drei Punkten Vorsprung jetzt knapp die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Beim nächsten Auswärtsspiel am kommenden Samstag, den 18.02.2017 in Langenschiltach kommt es u.a. zum ersten Aufeinandertreffen mit der bislang ebenfalls ungeschlagenen Mannschaft aus Wallbach.

Wir freuen uns auf eine spannende Begegnung und wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg.

U11 Spieltag in Lauterbach

Verbandsrunde 2016/2017 – U11 – Schüler C am 11.02.2017
Vielversprechender Saisonauftakt der Radballjugendmannschaft U11

Zum Start der Verbandsrunde am vergangenen Samstag war die Nachwuchsmannschaft des RSV Neuenburg (Schüler C-Klasse) zu Gast beim RSV Lauterbach. Das Team mit Noah Schöpflin und Simon Kaltenbach hatte überraschend in allen vier Spielen die Nase vorn. Dabei ließen sie kein einziges Gegentor zu. Punktgleich mit der Mannschaft Prechtal 1 führt Neuenburg nun die Tabelle an. Das nächste Auswärtsspiel findet bereits am kommenden Samstag, den 11.02.17 in Prechtal statt. Für diese Herausforderung drücken wir unserer Jugend bereits jetzt die Daumen.