U11 Gasttraining in Liestal (CH)

Am 26.04.2017 durfte die Neuenburger U11 Mannschaft am Jugend-Training des VMC Liestal teilnehmen.

Unter der Obhut von Jugendtrainer Martin Gerber durften sich die Neuenburger Jungspieler zuerst mit der U11 aus Liestal in einem Freundschaftsspiel messen. Nach diesem Orientierungsspiel gegen die schweizerische Mannschaft, in welchem Stärken und Schwächen gesichtet wurden, hat Martin Gerber dann gezielt Punkte für das gemeinsame Training herausgesucht und spezielle Übungen durchgeführt.

Immer wieder aufgelockert durch gemeinsame Spiele der Teams gegeneinander konnte so ein effektives und herausforderndes Training absolviert werden.

Mathias Oberer, selbst Schiedsrichter, UCI Kommisär und Mitinitator des Treffens hofft ebenso wie wir auf eine erfolgreiche Fortsetzung und hat auch bereits unsere U15-Mannschaft zu einem nächsten, gemeinsamen Training eingeladen. Der RSV Neuenburg hofft die Beziehungen zum nächstgelegenen Radballteam in der benachbarten Schweiz weiter ausbauen zu können um vielleicht in Zukunft auch länderübergreifende Turniere in Neuenburg veranstalten zu können.

Wir danken an dieser Stelle nochmals Mathias Oberer und Martin Gerber für ihre Mühe und Gastfreundschaft.

Im Bild: Martin Gerber – selbst erfolgreicher Radballer und Trainer der Jugendmannschaft in Liestal (CH) sowie unsere aktuelle U11 Jugendmannschaft.


 

Link zum VMC Liestal (Schweiz):
https://www.vmcliestal.ch

Vorschau auf den UCI Cycle-Ball World Cup am 04.11.2017 in Liestal (Schweiz)
http://worldcup.vmcliestal.ch/

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.